inomed

Funktionelle Neurochirurgie und Stereotaxie

 

  • Bewährte Planungssoftware iPS für DBS uvm. >>

    iPS

    Überzeugen Sie sich selbst von der hochpräzisen Planungssoftware iPS von inomed für stereotaktische Eingriffe wie der DBS!

  • inomed Systeme für die Stereotaxie – eine lange Tradition >>

    Stereotaxie-Systeme

    Verlassen Sie sich bei der Stereotaxie auf die Exaktheit und Genauigkeit der inomed Systeme!

  • Das ISIS MER System setzt Maßstäbe, im Großen wie im Kleinen >>

    ISIS MER System

    inomed setzt in seinem MER System den kleinesten Neurostimulator weltweit ein. Nutzen Sie das modulare Mikromodul zur Ableitung der komplizierten lokalen Feldpotentiale!

  • inomed MSV – die Nr. 1 für die tiefe Hirnstimulation >>

    MikroSondenVorschub

    Lassen Sie sich im Bereich „tiefe Hirnstimulation“ vom inomed Masterpiece überzeugen – dem MikroSondenVorschub!

  • Biopsie Instrumente von inomed >>

    Biopsie

    Ob Zange, Sonde oder Nadel – Nutzen Sie für die Biopsie am Gehirn die inomed Instrumente!


Ansprechpartner für stereotaktische und funktionelle Eingriffe im Bereich der Neurochirurgie

Die funktionelle und stereotaktische Neurochirurgie entwickelt minimalinvasive Operationsverfahren, die sehr komplexe Behandlungen und Eingriffe am menschlichen Gehirn möglich machen. Die Implantation eines Hirnschrittmachers, oft die letzte Möglichkeit der Linderung für Menschen, die im fortgeschrittenen Stadium an Morbus Parkinson erkrankt sind, wäre ohne stereotaktische Geräte und Anwendungen undenkbar.

Wir von inomed sind stolz darauf, von Anfang an zu den Pionieren in dieser Disziplin zu gehören. Unsere Stereotaxie Systeme >> für den Bereich der Neurochirurgie gehören zu den weltweit am meisten und am längsten eingesetzten Präzisionswerkzeugen. Ihre Prototypen reichen zurück bis in die stereotaktische Gründerzeit und kommen auf allen fünf Kontinenten zum Einsatz. Durch eine konsequente und kontinuierliche Innovationsstrategie, die immer auch auf Kooperationen mit den führenden Medizinern im Bereich der Neurochirurgie setzt, verfügen wir heute über ein einzigartiges Produktportfolio in der funktionellen und stereotaktischen Neurochirurgie. inomed hat immerhin den kleinsten Neurostimulator der Welt entwickelt, der Maßstäbe im Markt setzt.    

Minimalinvasive Verfahren - maximale Erfolge

So wenige Spuren als nur möglich zu hinterlassen – dies ist eines der Ziele der funktionellen und stereotaktischen Neurochirurgie. Maßgeblich kommen hierbei die Produkte von der inomed Medizintechnik GmbH zum Einsatz. Sie finden ihre Anwendung bei minimal invasiven Verfahren am menschlichen Gehirn, um beim Patienten keine unerwünschten Traumata und Nebenwirkungen zu erzeugen. Von der Diagnose über die stereotaktische Planung des Eingriffs bis zu dessen Durchführung – der Support in der funktionellen Neurochirurgie hat einen Namen: inomed!

Eingriffe mit höchster Präzision in der Neurochirurgie

Eine profunde Diagnostik steht natürlich auch in der funktionellen Neurochirurgie an erster Stelle und bildet die Basis für alle weiteren Therapien und Maßnahmen. Eingriffe am Gehirn werden dank der inomed Technologie exakt unter Einsatz moderner bildgebender Verfahren berechnet und auf stereotaktische Apparaturen übertragen. Zusätzliche histopathologische Diagnosen ermöglicht die stereotaktische Tumor-Biopsie, die Mikro-Elektroden-Ableitung dient der neurophysiologischen Zielpunktdiagnostik und die Radiofrequenzthermoläsion erlaubt es, Zielpunkte präzise zu inhibieren.

Um in diesem komplizierten Prozess Schnittstellen zu harmonisieren und Abläufe zu vereinfachen, bieten wir Ihnen Komplettsysteme für die Mikroableitung bei stereotaktischen Eingriffen, die Möglichkeit zum Einsatz eines Mikrosondenvorschubs, stereotaktische Systeme, Planungssoftware, einen Läsionsgenerator sowie eine große Auswahl an Elektroden und Zubehör – das gesamte technische Portfolio für eine funktionelle Neurochirurgie auf der Höhe der Zeit – aus einer Hand.